Der Offene Treff

Der Offene Treff des Mütterzentrums ist das Herzstück unseres Hauses. Hier kommen Eltern, Großeltern, aber auch Besucher ohne Kinder her, um sich auszutauschen oder um in Ruhe ihren Kaffee zu trinken. Die Kinder sind uns sehr willkommen und können im Café, im Offenen Kinderzimmer und bei gutem Wetter im großen Garten spielen oder Spiel- und Bastelangebote in den Vor- und Nachmittagsstunden nutzen, während ihre Eltern eine kleine Auszeit vom Familienalltag nehmen.

In vielen Stunden wird der Offene Treff von ehrenamtlichen Gastgeberinnen begleitet, die den Besuchern bei Fragen und Wünschen rund um das Mütterzentrum oder zu unseren Angebote für Familien zur Seite stehen. Besonders freuen wir uns, wenn unsere Gäste ihre eigenen Ideen mit einbringen, um die Angebote unseres Hauses zu erweitern. 

 

Der Offene Treff ist gleichzeitig ein niederschwelliges Beratungsangebot. Wir bieten hier Interessen- und Selbsthilfegruppen den Raum, sich regelmäßig zu treffen. Ohne Voranmeldung sind Ratsuchende herzlich willkommen, an den regelmäßig stattfinden Gesprächskreisen teilzunehmen (z. B. Alleinerziehende).

Vielleicht haben auch Sie eine Idee, aus der eine neue Gruppe oder ein Angebot entstehen soll? Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerinnen: 


Anke Piepenstock

Tel.: 0231 – 222 10 50

piepenstock@muetterzentrum-dortmund.de

 

 Silke Heinzmann

Tel.: 0231 - 477 07 804

heinzmann@muetterzentrum-dortmund.de


Offener Treff

  • Offener Treff

    Die besten Waffeln der Stadt!

    Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein vollwertiges Mittagessen, herzhafte Snacks und nachmittags die besten Waffeln der Stadt - ein Besuch im Café lohnt sich immer!

Kontakt

  • Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Dortmund e.V.

    Hospitalstraße 6
    44149 Dortmund

    Telefon: 0231 - 14 16 62
    Telefax: 0231 - 47 70 78 05

    E-Mail: 

    buero@muetterzentrum-dortmund.de

     

     

    Vermittlung von Tagesmüttern und -vätern

    Zweigstelle Kindertagespflege
    Westfalendamm 77
    44141 Dortmund

    Telefon: 0231 - 28 67 68 03 oder 0231 - 477 32 590
    Telefax: 0231 - 477 32 59 22

    E-Mail: kindertagespflege@muetterzentrum-dortmund.de

     

  • Spenden

    Bitte helfen Sie uns durch Ihre Spende , unser Angebot für Familien in Dortmund aufrecht zu erhalten!

  • Förderung

    Das Projekt Mehrgenerationenhaus wird gefördert vom:

     
     

  • Der Paritätische Wohlfahrtsverband

    Das Mütterzentrum Dortmund e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW.

     

  • Koordination

    Das Mütterzentrum koordiniert das Netzwerk "Beruflicher Wiedereinstieg für Alleinerziehende in Dortmund".