Logo: Mehr Generationen Haus
Logo: Mütterzentrum


Spendenübergabe

Hilfe für den Offenen Treff

Wir freuen uns über die Spende von Heinz-Georg Achenbach-Siebel, der den Erlös der Weihnachtsfeier des Frauenhofer Instuts für Materialfluss und Logistik an das Mütterzentrum gespendet hat: Vielen herzlichen Dank! Zu allem Glück war auch noch der Nikolaus mit Überraschungen für die Kinder da (Foto: RN, Schütze).

#

#

Alleinerziehende

Treff für Ein-Eltern-Familien

Alleinerziehende Mütter und Väter sind herzlich eingeladen, sich am Sonntag, den 21. Januar 2018, ab 10.00 Uhr im Café zu treffen. Mehr erfahren

#

Nur für Männer!

Väter Stärken

Ab Dienstag, den 16. Januar 2018: In Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt-West und dem Familienprojekt der Stadt Dortmund findet an vier Abenden ein kostenloser Eltern-Stärken-Kurs für Väter von Kindern zwischen 0 bis 12 Jahren statt. Mehr erfahren

#

Coffee with friends

Coffee with friends

Kaffee mit Freunden: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Projektes Ankommen e. V. heißen am Sonntag, den 21. Januar 2018, von 15.00 bis 18.00 Uhr wieder geflüchtete Menschen, ihre Paten und alle, die diese Familien bei ihrer Ankunft in Dortmund unterstützen möchten, herzlich willkommen! Mehr erfahren



Aktuelles

Kontakt

  • Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Dortmund e.V.

    Hospitalstraße 6
    44149 Dortmund

    Telefon: 0231 - 14 16 62
    Telefax: 0231 - 47 70 78 05

    E-Mail: 

    buero@muetterzentrum-dortmund.de

     

     

    Vermittlung von Tagesmüttern und -vätern

    Zweigstelle Kindertagespflege
    Westfalendamm 77
    44141 Dortmund

    Telefon: 0231 - 28 67 68 03 oder 0231 - 477 32 590
    Telefax: 0231 - 477 32 59 22

    E-Mail: kindertagespflege@muetterzentrum-dortmund.de

     

  • Spenden

    Bitte helfen Sie uns durch Ihre Spende , unser Angebot für Familien in Dortmund aufrecht zu erhalten!

  • Förderung

    Das Projekt Mehrgenerationenhaus wird gefördert vom:

     
     

  • Der Paritätische Wohlfahrtsverband

    Das Mütterzentrum Dortmund e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW.

     

  • Koordination

    Das Mütterzentrum koordiniert das Netzwerk "Beruflicher Wiedereinstieg für Alleinerziehende in Dortmund".